Nicht markiert

Parcours n°18 - Forcalquier

Entfernung : 
30 km
Höhenunterschied : 
total : 840 m ( - : 420 m, + : 420 m)
Höhe : 
Entdeckung

Ein großer Rundweg im Herzen des Pays de Forcalquier zwischen Lavendel- und Mohnblumenfeldern und durch kleine Orte, die ihren Charme nicht verloren haben.

Richtung der Strecke :

Forcalquier => Sigonce => Pierrerue => Niozelles => Forcalquier

PDF herunterladen und drucken
Herunterladen der gpx Datei
AnhangGröße
Binary Data parcours18_trace-gpx.gpx70.3 KB
Gut zu wissen : 

Sehenswertes entlang des Radwanderweges

Forcalquier : Fremdenverkehrsamt
Die Altstadt von Forcalquier ist ein Ort voller Charme mit seinen engen Gassen, kleinen schattigen Plätzen und wunderschönen alten Gebäuden. Steigen Sie zur Zitadelle hinauf und bestaunen die umliegende Landschaft und verpassen Sie den Markt am Montagmorgen nicht.

Sigonce :
Sigonce ist ein wunderschönes Dorf: kleine schattige und mit Blumen geschmückte Plätze, alte Gebäude stilvoll restauriert, Brunnen, Waschhäuser und Oratorien und im Hintergrund prachtvolle Landschaften.

Pierrerue :
Pierrerue ist ein kleines Dorf am Hang eines Hügels und von prächtiger Landschaft umgeben. Hier prägt ein reichhaltiges Erbe vergangener Zeiten das Bild und das Dorf ist bemüht dieses zu bewahren, wie das mittelalterliche Schloss oder die Pfarrkirche.

Niozelles :
Dieses Dorf liegt im grünen Tal von Beveron, das Leben hier spielt sich rechts und links seiner kleinen Hauptstraße ab, mit hintereinander aufgereihten wunderschönen alten Häusern.

Geschäfte und Dienste entlang des Weges

 

Forcalquier

Sigonce

Pierrerue

Niozelles

Geschäfte

 

 

Apotheke

 

 

 

Restaurant

 

Café

 

Werkstatt

 

 

 

Finden Sie auch unsere Taxis  oder Reisebegleiter.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8